Gebrauchte Reifen amortisieren den CO2 Ausstoß

15.11.2017
Der sogenannte ‚carbon footprint‘ liegt bei der Herstellung eines neuen 17,5 Zoll Durchschnittsreifen bei 86,9 kg CO2.

Dafür ist hauptsächlich das eingesetzte Material:

Synthetisches Gummi, Naturgummi, Ruß, Polyester und Stahl verantwortlich. Der zweitgrößte CO2 Anteil wird durch den Verbrauch von Energie zur Herstellung eines Reifen ausgestoßen, gefolgt vom Einfluss vom Transport, a) der Rohstoffe und b) der fertigen Reifen. Um das komplette Bild zu zeigen, ist in der CO2 kg Angabe die Entsorgung bzw. Rückführung von Wertstoffen und der damit verbundenen Energie ebenfalls berücksichtigt. Zusammen mit der technisch anspruchsvollen Herstellung spricht daher viel für die optimale Nutzung von Reifen über die komplette Lebensdauer hinweg.

Gebrauchte Reifen zu kaufen ist daher ein ökologischer Beitrag für die Umwelt und ein ökonomischer Beitrag für den Geldbeutel.

Gebrauchte Reifen profitieren von den Entwicklungen der Hersteller

Als integraler Baustein im System zwischen Fahrer – Fahrzeug – Reifen – Straße arbeiten die Reifenhersteller unentwegt an der Maximierung des Leistungsvermögens des Reifen und gleichzeitig an der Reduzierung der eigenen Produktionskosten.

eingestellt am:
06.12.2017

Gebrauchte Winterreifen für die kalte Jahreszeit

Winterliche Straßenverhältnisse, nasse, trockene, vereiste oder auch verschneite Straßen und dann der perfekte Grip, da muss ein guter Winterspezialist her.

eingestellt am:
26.10.2017

Gebrauchte Reifen oder Kompletträder kaufen durch Wissen über Autofelgen

Die Größen der Felgen werden normalerweise unter Angabe der Breite sowie der Durchmesser in Zoll angegeben und finden sich ebenfalls als Info auf den gebrauchten Reifen; ein gängiges Maß ist 7x16 ET20 LK 5x120 MZ58.

eingestellt am:
16.10.2017

Gebrauchte Winterreifen verkaufen und kaufen

Wenn Sie ihre gebrauchten Winterkompletträder verkaufen möchten, sollten Sie zu den Reifendaten noch Informationen über die gebrauchten Felgen hinzugefügen.

eingestellt am:
01.09.2017

Gebrauchte Reifen und Radialkraftschwankungen

Hierbei handelt es sich nicht um Massenungleichförmigkeit sondern um konstruktions- und produktionsbedingte Schwankungen der vertikalen Federsteifigkeit über den Umfang des Reifens.

eingestellt am:
03.08.2017

Gebrauchte Reifen auswuchten

Hierbei handelt es sich um den Ausgleich von Massenungleichförmigkeiten, die i.d.R. durch Gewichte ...

eingestellt am:
21.06.2017

Gebrauchte Reifen fahren

Der gebrauchte Reifen ist das Bindeglied zwischen Fahrzeug und Fahrbahn und wird vom Verhalten des Fahrers im Straßenverkehr beeinflusst.

eingestellt am:
12.06.2017

Gebrauchte Reifen und die passende Felgen

Die Größen der Felgen werden normalerweise unter Angabe der Breite sowie der Durchmesser in Zoll angegeben, ein gängiges Maß ist 7x16 ET20 LK 5x120 MZ58.

eingestellt am:
08.06.2017

Gebrauchte Reifen und der Luftdruck

Der richtige Luftdruck bei gebrauchten Reifen hat einen entscheidenden Einfluss auf die Sicherheit und die Lebensdauer.

eingestellt am:
08.06.2017
Shop: RadMarke.de
Mitglied seit:
24.03.2013
letzte Aktivität:
02.04.2018
Unsere Seite empfehlen